Küstrin - Die Stadt an Oder und Warthe
Die Geschichte der ehemaligen Festungs- und Garnisonstadt auf Cuestrin.de

Küstrin wird oft in Verbindung mit militärischen Themen genannt, diese Seite aber, ist der Wirtschaft der Stadt gewidmet. Neben vielen kleinen Handelsunternehmen und Handwerksbetrieben existierten in Küstrin auch einige Industriebetriebe (meist Metall- und Holzindustrie), Brauereien und Dienstleistungsbetriebe. Während in der Altstadt aus Platzgründen meist nur kleine Betriebe und auch nur wenige Industriebetriebe existierten, florierte und wuchs die Neustadt besonders durch die Ansiedlung von großen Industriebetrieben an der Warthe. Die Stadt war durch die Lage an zwei Wasserstraßen, drei Reichsstraßen und diversen Eisenbahnlinien für viele Betriebe ein interessanter Standort. Da Küstrin als Militärstandort immer viele Soldaten beherbergte, gab es in der Stadt z.B. viele Gaststätten und seit den 1860er Jahren auch immer eine stattliche Anzahl von Fotostudios.

An dieser Stelle entsteht nach und nach ein Firmenverzeichnis, wenn ich genügend Informationen zusammengetragen habe, bekommt das jeweilige Unternehmen eine eigene Seite. Auch hier ist Hilfe sehr willkommen.

Quellen in der Ahnenforschungsdatenbank

 

Artikel über Küstriner Unternehmen

 

Newsletter

Melden Sie sich hier zu unserem Newsletter an und verpassen Sie keine Neuigkeiten mehr. Der Newsletter wird nur bei Bedarf, wenige Male pro Jahr, verschickt. Newsletter-Archiv
© cuestrin.de / Andy Steinhauf. All Rights Reserved.

Suche