Küstrin - Die Stadt an Oder und Warthe
Die Geschichte der ehemaligen Festungs- und Garnisonstadt auf Cuestrin.de

85 Jahre Deutschlandsiedlung Küstrin-Kietz - 1934 - 2019

Einband Deutschlandsiedlung klein

Von Andy Steinhauf. Im Jahre 1934 - also vor 85 Jahren - begann nicht nur der Bau der Küstrin-Kietzer Deutschlandsiedlung, es zogen auch die ersten 10 Familien in den Häusern an der Mühlenstraße ein. Insgesamt wurden bis 1938 96 öffentlich geförderte Doppelhäuser, 5 privat finanzierte Wohnhäuser und 2 öffentlich genutzte Doppelhäuser errichtet. Die Deutschlandsiedlung in ihrer heutigen Ausdehnung stellt aber nur einen Bruchteil dessen dar, was einmal geplant worden war. Die zusätzlichen Planungen, wie die Änderung der Verkehrsführung und die damit verbundene Verlegung der Reichsstraße 1 innerhalb des Ortes werden genauso beschrieben, wie die bürokratischen Hürden, die die Stadt Küstrin beim Bau und die Bewerber für diese Kleinsiedlerstellen bei deren Vergabe überwinden mussten.

Ab der Zeit der DDR liegt der Schwerpunkt des Buches auf dem Wohnungsbau in den 50er Jahren sowie den sozialen Einrichtungen, wie dem Kindergarten, der Kinderkrippe und dem Jugendclub. Die Nachwendezeit wurde vor allem durch die Schließung der sozialen Einrichtungen geprägt, aber auch durch die Verbesserungen der Infrastruktur.

Beginnend mit den ersten 5 Doppelhäusern behandelt dieses Buch den Bau der Siedlung mit seinen vier Bauphasen und zeigt die Entwicklung in den folgenden Jahrzehnten bis heute. Abgerundet wird die Geschichte der Deutschlandsiedlung durch Listen der ersten Siedler in der jeweiligen Bauphase sowie zahlreiche Pläne, Fotos und Dokumente.

 

Autor: Andy Steinhauf
Verlag / Vertrieb: ADWESO.com Andy Steinhauf
Robert-Havemann-Straße 28
15236 Frankfurt (Oder)

Telefon: 0335 – 2800 150
eMail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Veröffentlichung: 12. Dezember 2019
ISBN: 978-3-9816591-8-4
Kategorie: Regionalkunde, Geschichte
Druckverfahren: Kleinstauflage in Digitaldruck
Größe: ca. DIN A5 (148 x 210 mm)
Einband: 4/0 farbig, Softcover, glänzend kaschiert
Anzahl der Seiten: 102 Seiten
Preis (inkl. 7% MwSt.): 10,00 Euro

Inhaltsverzeichnis

Einleitung.....5
Vom Baubeginn bis Kriegsende: 1934 1945.....7
Grundstückssachen......7
1. Bauphase: Die ersten 5 Doppelhäuser an der Mühlenstraße....9
Die ersten Bewohner.....15
2. Bauphase: 54 Flüchtlingswohnungen.....17
Die ersten Bewohner.....23
3. Bauphase: 30 weitere Doppelhäuser entstehen.....27
Die ersten Bewohner......32
4. Bauphase: Die letzten 34 Doppelhäuser.....36
Die ersten Bewohner.....42
Private und für öffentliche Zwecke errichtete Häuser.....48
Straßenbau von 1935 1941......50
Weitere Ausbaupläne.....56
Das Projekt „Fernverkehrsstraße“.....56
Die projektierten Straßen.......58
Konkretere Planungen......63
Leben und arbeiten in der Siedlung bis 1945......63
Kontrolle und Gleichschaltung......63
Tierhaltung.....64
Evakuierung im Winter 1945.....65
Die Nachkriegszeit / Die Zeit der DDR: 1945 1989.....66
Wohnungsbau in der DDR-Zeit.....69
Sonderwohnungsbau 1951.....69
Die Eisenbahnerhäuser......70
Mehrfamilienhäuser an der heutigen Thüringer Straße.........74
Kommunale Einrichtungen.....74
Das Feuerwehrgerätehaus......74
Der Kindergarten......76
Die Kinderkrippe.....80
Der Jugendclub.....81
Die Straßenverhältnisse.....83
Neuaufbau der neuapostolischen Gemeinde.....86
Die Neuzeit: 1990 2019.....87
Neue alte Straßennamen......87
Arbeiten an der Infrastruktur.....87
Kita und Krippe werden geschlossen......89
Freiwillige Feuerwehr und Jugendclub ziehen um......89
Wohnungsbau......89
Die letzten Jahre der neuapostolischen Gemeinde.....89
Schnelles Internet.....90
Fazit.....90
Quellen.....92
Bildnachweise......93


Dieses Buch ist ab 12.12.2019 erhältlich bei:

  • auf eBay
  • der Buchhandlung Ihres Vertrauens
  • sowie direkt beim Verlag

Newsletter

Melden Sie sich hier zu unserem Newsletter an und verpassen Sie keine Neuigkeiten mehr. Der Newsletter wird nur bei Bedarf, wenige Male pro Jahr, verschickt. Newsletter-Archiv
© cuestrin.de / Andy Steinhauf. All Rights Reserved.

Suche