Küstrin - Die Stadt an Oder und Warthe
Die Geschichte der ehemaligen Festungs- und Garnisonstadt auf Cuestrin.de

Lange & Mittelstädt KG Saft- und Likörfabrik

Die Firma von Walter Lange wurde 1923 als Weinhandlung gegründet. Im Jahre 1928 handelte man auch mit Tabakwaren und Spirituosen, der Firmensitz befand sich zu dieser Zeit in der Landsberger Straße 107, später zog man in die Nr. 103. Erst seit Beginn der 1930er Jahre wird sie in den Gewerbeadressbüchern als Likörfabrik genannt. Mitte der 1930er Jahre gehörte zum Betrieb auch eine Apfelsaftkelterei.

Die Kommanditgesellschaft Lange & Mittelstädt wurde erst 1929 gegründet, die Eintragung ins Küstriner Handelsregister erfolgte am 3.9.1929:

"Persönlich haftender Gesellschafter ist der Kaufmann Fritz Lange in Küstrin. Die Gesellschaft hat am 1. September 1929 begonnen. Ein Kommandidist. Dem Kaufmann Walter Mittelstädt, Küstrin, ist Prokura erteilt."

Die Firma hatte zwei Betriebssitze, die Süßmostkelterei und die nach eigenen Angaben modern ausgestattete Lohnmosterei befand sich in der Weinbergstraße 46/46a, die Likörfabrik und das Ladengeschäft in der Landsberger Straße 103 (das Geschäft von Walter Lange), beides in der Neustadt. Der eigentliche Firmensitz war aber laut den Adressbüchern die Forststraße 19. Unter dieser Adresse lebte auch der Kommandidist der Firma, Walter Mittelstädt. Wie und ob Walter und Fritz Lange miteinander verwandt waren, ist nicht bekannt.

Die Kellerräume der Villa mit 10 Zimmern in der Weinbergstraße wurden wohl ebenfalls geschäftlich genutzt. Über den vorigen Eigentümer des Grundstücks in der Weinbergstraße gibt es verschiedene Aussagen, ein Zeitzeuge meint, es hätte wohl bis Mitte der 1930er Jahre dem jüdischen Kaufmann I.D. Müller gehört, andere Zeitzeugen nennen einen Professor Giese als ehemaligen Eigentümer.

Neben der Produktion von Süßmost und Likören betätigte sich die Firma als Groß- und Einzelhändler von Wein, Spirituosen und Tabakwaren.

Lange & Mittelstädt Küstrin Etikett Kirschsüßmost
Lange & Mittelstädt Küstrin Etikett Apfelsaft
Lange & Mittelstädt Küstrin Etikett Johannesbeersüßmost

Nach 1945: Neustart in Königslutter

Fritz Lange betrieb nach 1945 in der Langen Bahnhofstr. 28 in Königslutter (Kreis Helmstedt in Niedersachsen) die Niklas - Likörfabrik sowie die Niklas - Spirituosenfabrik Fritz Lange GmbH & Co KG in der Arndtstr. 1 in Königslutter. Letztgenannte Fabrik existierte bis mindestens 1983.

Niklas Likörfabrik Königslutter Briefkopf aus den 1950er JahrenNiklas Likörfabrik Königslutter Inh. Fritz Lange; Briefkopf von 1953 (Archiv Andy Steinhauf)

Anzeige Walter Lange 1930Anzeige von 1930Werbeanzeige der Firma Lange & Mittelstädt aus Küstrin für Küstriner Luft JubiläumslikörAnzeige von 1932
Anzeige der Firma Lange & Mittelstädt in Küstrin
 

Quellen:

  • Unterlagen aus dem Nachlass von Gustav Purps
  • Verschiedene Adressbücher der Stadt
  • Deutscher Reichsanzeiger, diverse Ausgaben
  • Fotos: Archiv Andy Steinhauf
Newsletter
Melden Sie sich hier zu unserem Newsletter an und verpassen Sie keine Neuigkeiten mehr. Der Newsletter wird nur bei Bedarf, wenige Male pro Jahr, verschickt. Newsletter-Archiv
© cuestrin.de / Andy Steinhauf. All Rights Reserved.

Suche