<< Zurück zur Übersicht

Festschrift zur Feier der ersten zehntausend Mark zum Kirchenbaufonds gesammelt von dem Verein für kirchliche Angelegenheiten und dem kirchlichen Frauen-Verein in dem Kietz und der Langen Vorstadt Küstrin 1891 - 1899

40 Datensätze

Erfasst durch: Andy Steinhauf

NameStraßeBeruf / StandWeitere Angaben
ApitzWitweAm 1. April 1897 zog die Witwe Apitz in das Wilhelm-Augusta-Stift in die Kurze Vorstadt. Die alte Dame war erblindet.
Apitz, Anna

(✝ 20.12.1896)
BeckerPrediger
Brutschke, AdolfGutsbesitzerAb 1892 im Vorstand
Brutschke, AugustLange Vorstadt RentierGründungsmitglied des Vereins

(✝ 31.1.1894)
Brutschke, Friedrich jun.GutsbesitzerAb 1892 im Vorstand
DahmsOber-PostassistentWurde 1895 in den Vorstand gewählt
DamPredigerNach 1893 Prediger der Brüdergemeinde
Droske, Charlotte"Die Ortsarme"

(✝ 2.5.1899)
Engel, Ferd.Kietz GutsbesitzerGründungsmitglied des Vereins

(✝ 7.3.1893)
Engel, FerdiandGutsbesitzerFrau Gutsbesitzer Ferdinand Engel übernahm ab 1892 die Kassenführung des Frauenvereins
Ewald, GottliebKietz 49Gutsbesitzer

(✝ 1886)
GerschowZiegelei-Besitzer1899 in den Vorstand eingetreten
Greier, RudolfKietz Rentier

(✝ 22.1.1894)
GroßeLange Vorstadt SchmiedemeisterGründungsmitglied des Vereins
Haffner, CarlGutsbesitzerTrat 1896 in den Vorstand ein
Hamann, ErnstGutsbesitzerAb 1892 im Vorstand
Hamann, HeinrichKietz GutsbesitzerGründungsmitglied des Vereins
Höckendorf, R.KaufmannVereinsmitglied seit 1891
Höhne, GustavGutsbesitzerTrat 1896 in den Vorstand ein
Höhne, WilhelmGutsbesitzerWurde 1894 Vorstandsmitglied

(✝ 4.3.1895)
HoffmannStromaufseher 1899 in den Vorstand eingetreten
Holze, CarlBuchhändlerAb 1892 im Vorstand
KranichLange Vorstadt GutsbesitzerGründungsmitglied des Vereins
MannKietz Besitzer eines Saales

Achtung: Wir übernehmen keine Garantie für die Richtigkeit bzw. Komplettheit der Daten !