Raths- und Friedrichs-Gymnasium zu Cüstrin - Schülerliste des Schuljahres 1873-1874

In Klammern sind eventuelle Kommentare aus den Schülerlisten bzw. die Tätigkeit des Schülers nach dem Schulabschluß dargestellt. Nummern hinter dem Namen kennzeichnen Familiennamen, welche im jeweiligen Schuljahr mehrfach vorkamen. Von einigen Jahrgängen sind uns momentan nur die Abiturienten bzw. Schulabgänger bekannt.

Weitere Informationen zur Schule finden Sie unter: Raths- und Friedrichs-Gymnasium zu Cüstrin.

Schuljahr 1873-1874

Sexta (VI)

  1. Anton, Carl
  2. Auerbach, Richard
  3. Draether, Wilhelm
  4. Fisch, Johannes aus Podelzig
  5. Fitzner, Rudolf
  6. Fortier, Max
  7. Franzke, Max
  8. Friedel, Heinrich
  9. Fähndrich, Georg
  10. Herzberg, Heinrich aus Göritz (Oder)
  11. Koenig, Emil
  12. Kumbst, Otto aus Warnick
  13. Lilienthal, Siefried
  14. Machtans, Carl (zu anderer Schule)
  15. Massute, Ernst
  16. Mentz, Walther
  17. Nagel, Adolf aus Hathenow
  18. Palm, Max aus Fürstenfelde Nm.
  19. Schmeling, Werner
  20. Schmidt, Max aus Nischnij-Nowgorod
  21. Schmidt, Rudolf
  22. Schultze, Wilhelm
  23. Schulze, Oscar
  24. Siebert, Paul
  25. Thiedemann, Carl aus Vietz
  26. von Rosenstiel, Arnold aus Gorgast

Quinta (V)

  1. Arnold, Paul
  2. Busse, Claus aus Gernheim
  3. Edelbüttel, Bruno aus Gusow
  4. Fleischer, Ernst
  5. Flemming, Carl aus Christiansburg
  6. Franke, Gustav aus Neudamm
  7. Friedrich, Wilhelm aus Zorndorf
  8. Fähndrich, Julius
  9. Geffert, Paul aus Tucheband
  10. Geisler, Paul
  11. Gottschlag, Hans aus Sonnenburg
  12. Grünwald, Carl
  13. Hamscher, Max aus Kienitz
  14. John, Max aus Gusow
  15. Jürcke, Oscar
  16. Kläbe, Franz aus Fürstenfelde Nm.
  17. Koch, Hermann
  18. Mentz, Richard
  19. Nieprasch, Hermann
  20. Ouvrier, Max
  21. Pampe, Paul aus Darrmietzel
  22. Raabe, Georg aus Sonnenburg
  23. Raabe, Ernst aus Sonnenburg
  24. Schiele, Emil
  25. Schreiber, Richard
  26. Schumann, Johannes aus Frankfurt (Oder)
  27. Schwabe, Paul aus Neudamm
  28. Siehl, Benjamin
  29. Spremberg, Fritz
  30. Templin, Richard aus Dahmsdorf
  31. von Schmeling, Adolf
  32. Wallbaum, Johannes aus Gusow

Quarta (IV)

  1. Beyer, Anton
  2. Bona, Hugo
  3. Broessling, Fritz
  4. Brückner, Paul aus Ueckermünde
  5. Durdaut, Wilhelm
  6. Ehrhardt, Hermann
  7. Flehr, Adolf
  8. Foerster, Otto
  9. Glaeser, Emil
  10. Glienicke, Max aus Groß-Neuendorf
  11. Iffland, Rudolf aus Marwitz b. Landsberg a/W.
  12. Lange, Oswald aus Visniki bei Nowgorod
  13. Loewenthal, Louis
  14. Masche, Albert (zu anderweitiger Beschäftigung abgegangen)
  15. Nigmann, Carl
  16. Nigmann, Alfred
  17. Orlich, Richard aus Herzershof
  18. Ouvrier, Paul
  19. Pelka, Arthur aus Florenz
  20. Plume, Hugo aus Neudamm
  21. Schindler, Paul
  22. Schirrmann, Paul aus Fürstenwalde (Spree)
  23. Schmidt, Paul aus Podelzig
  24. Schmidt, Albert
  25. Schreiber, Eugen
  26. Schwarz, Sally aus Fürstenfelde Nm. (zu anderweitiger Beschäftigung abgegangen)
  27. Selle, Tobi
  28. Strauch, Alexander
  29. Sydow, Franz aus Hasselbusch b. Berlinchen
  30. Weinbeer, Waldemar
  31. Zoellner, Otto

Unter-Tertia (U III)

  1. Baath, Hermann
  2. Beermann, Georg
  3. Born, Alfred aus Sonnenburg
  4. Düring, Max
  5. Engel, Walther aus Fürstenfelde Nm.
  6. Falckenberg, Walther
  7. Glienicke, Paul aus Neuendorf (zu anderer Schule)
  8. Gosslau, Richard aus Golzow
  9. Hartwich, Hermann
  10. Hellmoldt, Johannes aus Driesen
  11. Henning, Fritz (zu anderer Schule)
  12. Herzberg, Richard aus Neu-Bleyen
  13. Hubert, Johannes aus Golzow
  14. Hünke, Ernst
  15. John, Richard aus Gusow
  16. Kuke, Fritz aus Darrmietzel
  17. Lehmann, Gottlieb aus Müncheberg (zu anderweitiger Beschäftigung abgegangen)
  18. Massute, Fritz
  19. Ouvrier, Hermann
  20. Pampe, Hans aus Darrmietzel
  21. Pfotenhauer, Otto
  22. Riedel, Albert
  23. Scherz, Rudolf aus Cliestow
  24. Schimming, Johannes
  25. Schmeling, Bernhard
  26. Schulze, Ernst
  27. Selle, Emil
  28. Stichel, Johannes
  29. Stosch, Johannes aus Tschernow
  30. von Schmeling, Curt
  31. Weissmann, Rudolf
  32. Wilhelm, Hermann (zu anderweitiger Beschäftigung abgegangen)

Ober-Tertia (O III)

  1. Auerbach, Otto
  2. Benkendorff, Erich (Abiturient)
  3. Busse, Curt aus Gernheim
  4. Gerlach, Fritz
  5. Gottlob, Fritz
  6. Griess, Heinrich
  7. Guth, Rudolf
  8. Hamscher, Alfred aus Luisenthal bei Soldin
  9. Hans, Georg aus Fürstenfelde Nm.
  10. Jacoby, Edmund aus Sonnenburg
  11. Koch, Ottomar
  12. Krimnitz, Reinhold aus Golzow
  13. Niebour, Eduard aus Varel
  14. Pampe, Fritz aus Darrmietzel
  15. Platen, Johannes
  16. Rakow, Fritz (zu anderweitiger Beschäftigung abgegangen)
  17. Rogge, Paul aus Fürstenfelde Nm.
  18. Rothenstein, Carl
  19. Selle, Max
  20. Siemianowski, Hermann aus Ortelsburg
  21. Silex, Paul aus Tamsel
  22. Sydow, Max
  23. Treitel, Hermann
  24. Zimmermann, Paul aus Nabern bei Neudamm

Secunda (II)

  1. Beyersdorf, Gustav aus Neudamm
  2. Bocksch, Rudolf
  3. Bredt, Carl
  4. Cossmann, Theodor
  5. Donn, Leopold aus Sonnenburg
  6. Ehrich, Paul
  7. Friebe, Carl
  8. Geisler, Albert
  9. Handtmann, Otto
  10. Hartwig, Friedrich
  11. Hartwig, Sigismund (zu anderweitiger Beschäftigung abgegangen)
  12. Hübner, Wilhelm aus Zorndorf
  13. Klein, Franz
  14. Lehmann, Max aus Zicher
  15. Levy, Hugo
  16. Liebke, Adolf aus Geninsch im Warthebruch (zu anderweitiger Beschäftigung abgegangen)
  17. Lilienthal, Leo
  18. Miesitscheck, von, Georg
  19. Mögelin, Georg aus Landsberg a. W. (zu anderweitiger Beschäftigung abgegangen)
  20. Ouvrier, Carl
  21. Schmah, Gustav aus Kienitz
  22. Schulz, Hugo
  23. Siebert, Leopold
  24. Siemenroth, Conrad (zu anderweitiger Beschäftigung abgegangen)
  25. Sommerfeld, Paul
  26. Thieme, Oswin aus Drossen
  27. Tornow, Paul aus Stuttgart bei Kriescht
  28. Trautschold, Otto aus Eckartsberga (zu anderweitiger Beschäftigung abgegangen)
  29. Vogel, Paul aus Lehmannshöfel
  30. Vorwerg, Paul
  31. Weinbeer, Albert

Prima (I)

  1. Baath, Georg aus Ossowoberg bei Bromberg
  2. Geiger, Eduard aus Polnisch Crone (Abiturient; Geboren am 12. April 1854 in Poln.-Krone. Das Gymnasium besuchte er ein 3/4 Jahr lang. Er war 1892 als Landrat in Lohe bei Bremerhaven tätig.)
  3. Guth, Carl
  4. Handtmann, Maximilian aus Zellin (Abiturient; Er wurde am 23. März 1853 in Zellin geboren. Das Gymnasium besuchte er 4 Jahre. 1892 war er Assessor in Berlin.)
  5. Handtmann, Johannes aus Zellin
  6. Holzfuss, Edmund (Abiturient; Am 10. Dezember 1853 in Zohlow bei Drossen geboren. Sein Besuch auf dem Gymnasium dauerte 10 1/2 Jahre. Im Jahre 1892 war er als Privatlehrer in Küstrin tätig.)
  7. Kozlowski, Paul aus Gorgast
  8. Krüger, Bernhard aus Kriescht (Abiturient; Geboren am 26. Januar 1854 in Kriescht. Er besuchte das Gymnasium 2 Jahre.)
  9. Lilienthal, Max (zu anderweitiger Beschäftigung abgegangen)
  10. Marcel, Martin aus Lebus
  11. Müller, Rudolf aus Frankfurt (Oder) (Abiturient; Am 9. Juni 1851 in Oderberg (Schlesien) geboren. 1/2 Jahr ging er auf das Gymnasium.)
  12. Nigmann, Rudolf aus Küstrin (Geboren am 14. November 1855 in Küstrin. Entlassen zu Michaelis 1874. Das Gymnasium besuchte er 8 1/2 Jahre. Er war 1892 als Postdirektor in Braunschweig beschäftigt.)
  13. Rakow, Oscar
  14. Siel, Carl
  15. Stuckrad, von, Constantin aus Frankfurt (Oder) (zu anderweitiger Beschäftigung abgegangen)
  16. Zumnach, Albert aus Neudamm (Abiturient; Am 3. März 1856 in Neudamm geboren. Das Gymnasium besuchte er 4 1/2 Jahre. )


Achtung: Wir übernehmen keine Garantie für die Richtigkeit bzw. Komplettheit der Daten !