<< Zurück

Karl Dewitz, Kietzerbusch

Karl Dewitz
Straße:
Kietzerbusch / Kietzerwiesen 46a
Bitte beachten Sie: Ab etwa 1889 wurde aus "Kietzerbusch / Kietzerwiesen 46b" "Kietzerbusch / Kietzerwiesen 46a". Ab etwa 1935 wurde aus der bisherigen Adresse "Kietzerbusch / Kietzerwiesen 46a" die Adresse "Kietzerbusch / Kietzerwiesen 11".

Weitere Informationen:

Gesamtgröße seines Besitzes: 36 ha
Acker: 29 ha
Wiesen: 2 ha
Weiden: 5 ha
Grundsteuer-Reinertrag: 1166 M

Vieh:
5 Pferde
20 Rinder (davon 10 Kühe)
8 Schafe
12 Schweine

Telefon: 423
ID: 1-22645 | Quelle: Einwohner von Kietz bei Küstrin » Niekammer's Landwirtschaftliche Güter-Adreßbücher, Band VII, Prov. Brandenburg (Ausgabe 1929), Seite 219.
Weitere Informationen >>

Weitere Vorschläge, die Ihrer Suche entsprechen könnten

Wir haben weitere Vorkommen dieses Namens in der Datenbank gefunden. Beachten Sie, dass eine eindeutige Zuordnung aufgrund fehlender Daten nicht garantiert werden kann. Das heißt, bei der gefundenen Person kann es sich um die gesuchte Person handeln, es kann aber auch eine andere Person gleichen Namens sein.

Vorschläge aus der Adressbuch-DB:

Unterschriftenliste von Kietzer Einwohnern, die die Eingemeindung von Kietz in die Stadt Cüstrin ablehnten (1922):

NameBerufAdresse
Dewitz, KarlGutsbesitzer

Verzeichnis der Einwohner von Kietz und des Kietzerbusches (aus: Cüstriner Adressbuch 1928):

NameBerufAdresse
Dewitz, KarlGutsbesitzerKietzerbusch / Kietzerwiesen 46a

Vorschläge aus der Hausbesitzer-DB:

Verzeichniss sämmtlicher Häuser des Dorfes Kietz bei Cüstrin unter Benennung der Besitzer (aus: Cüstriner Wohnungs-Anzeiger für das Jahr 1887):

NameBerufAdresse
Brutschke, WilhelmKietzerbusch / Kietzerwiesen 46a
Brutschke, WilhelmKietzerbusch / Kietzerwiesen 46a

Verzeichnis sämtlicher Häuser des Dorfes Kietz bei Cüstrin und des Kietzerbusches (aus: Cüstriner Adressbuch 1928):

NameBerufAdresse
Dewitz, CarlKietzerbusch / Kietzerwiesen 46a

Achtung: Wir übernehmen keine Garantie für die Richtigkeit bzw. Komplettheit der Daten !