<< Zurück

Max Reetz

Max Reetz
Beruf:
Lehrer

Weitere Informationen:

Sein Probejahr leistete er von Januar 1912 bis Ostern 1912 am Kgl. Gymnasium in Küstrin ab. An dieser Anstalt blieb er als wissenschaftlicher Hilfslehrer und wurde am 1. April 1913 als Oberlehrer angestellt.
ID: 1-19382 | Quelle: Personenlexikon von Lehrern des 19. Jahrhunderts von Franz Kössler

Achtung: Wir übernehmen keine Garantie für die Richtigkeit bzw. Komplettheit der Daten !